Bewertung - Sitzkomfort

Bewertung - Sitzkomfort


  • Umfrageteilnehmer
    13

Hänschen

Betreiber des SLB
Teammitglied
Registriert
24. Juli 2005
Beiträge
17.708
Wie zufrieden seid Ihr mit dem Sitzkomfort gewesen ?
 
Boing 787 Dreamliner Fra - Doha - Fra: Der Sitzkomfort ist sehr schlecht. Die Sitze sind sehr schmal und man eckt ständig mit einem Nachbarn an.
Die Beinfreiheit nach vorne ist auch sehr kurz und für eine grosse Person zu wenig.

Airbus A330-200 Doha-Col: Super Platzangebot, breite Sitze und viel Fußraum. Perfekt!

Airbus A340-600 Col-Doha: Nicht ganz so viel Platz wie im 330 aber trotzdem ausreichen.

Durchgefallen ist bei uns der Dreamliner. Wie oben schon geschrieben bietet er viel zu wenig Platz für einen 6 Stunden Flug.
Ausserdem ist die Sitzaufteilung mit 3 - 3 - 3 auch nicht mein Fall da sie keine Privatspähre bietet wie andere Flieger mit
2 Sitzen rechts und links.
 
Na, da bin ich ja mal gespannt was uns die Tage mit Qatar erwartet.

Danke erst mal für die neuen Berichte und dessen Benotung.

Wollte eigentlich auch mal im Dreamliner sitzen, aber nun bin ich doch froh das wir den A350 bei den längeren Flügen erwischt haben wenn ich mir das nun so durchlese :roll:
 
Danke Claudia,

habe gestern Abend festgestellt, dass wir nun doch den Dreamliner haben.
Auf der schriftlichen Buchung steht der Airbus, also müssen wir uns überraschen lassen.
Keine Ahnung was da am Ende rauskommt und wo wir drin sitzen :)

Wir haben die Sitzplätze in Reihe 33

Da wir auch sehr günstige Flüge ergattert haben wünsche ich mir dennoch, dass wir nicht stehen müssen, Lach
 
Zuletzt bearbeitet:
oje, wenn ich die Bewertung lese, graut es mir schon. Auch werde ich vorher was essen. Vielen Dank für die Informationen. 6 Std. können sehr lang sein. Auf meinem Flug nach Seoul legte mir immer die Koreanerin den Kopf auf meine Schultern. Sie war im Schlafmodus, ich leider nicht. Ich mag keine 3 Sitze!
 
Auf der schriftlichen Buchung steht der Airbus, also müssen wir uns überraschen lassen.

Meinst du damit die Buchungsbestätigung oder das Travel-Dokument, was man ca. 4 Wochen vor dem Flug als Mail erhält?
Bei mir steht in beiden der A350 drin. Ab München fliegt er auch, denn ich bin öfters am Flughafen und sehe ihn, deshalb gehe ich davon aus, das wir auch mit ihm fliegen und nicht mit dem ungeliebten Dreamliner.
Ich denke der Dreamliner wird mehr und mehr durch den A350 ersetzt, denn der soll nicht nur bei Sitzkomfort deutlich besser sein als der Dreamliner. Früher ist auch ab München mal der Dreamliner geflogen.
 
Hi Josch.
Wir sind letztes Jahr im Oktober mit Qatar von München nach Doha mit dem A 350 geflogen,super Maschine.
Von Doha nach Colombo mit dem A 340 war auch OK.
Zurück das gleiche.
Ps. Und im Hikka Tranze war es auch super,deshalb sind wir heuer auch wieder dort.
 
Hallo Armin, ja wir haben auch immer zwischen MUC und DOH den A350. Für die Teilstrecke DOH und CMB haben wir einmal den A340 und einmal den A330.
Denke es wird spannend, denn mit keinem dieser Typen bin ich bisher geflogen.

Wann genau seid ihr denn in Hikka?
 
Wir hatten beim Hinflug FRA-DOH einen Dreamliner und durften die vorderen Sitze am Notausgang belegen.Der mittlere Platz hatte der gute Mann am Check In Schalter für uns blockiert da die Maschine eh nicht voll war.

Der Zwischenflug DOH-CMB mit Srilankan Airline

Der Zwischenflug CMB-DOH mit Qatar die reinste Hölle! eine ausranchierte alte A330 die ihre Jahre hinter sich hatte, aber der Service vom Personal war dann sehr gut.

Bei dem Flug dann DOH-FRA hatten wir einen neuen A350/ XBW verschwischt obwohl wir eigentlich wieder einen Dreamliner haben sollten.
Die neue Maschine war der Traum und noch nie saßen wir in der Economy so gut und bequem!
Es ist also einen Tipp wert bei der nächsten Buchung darauf achten das es eine Maschine A350/900 ist
Unbenannt.png
maxresdefault.jpg

 
Boing 777- 300 und Airbus A 350 hatten auf allen Strecken genügend Beinfreiheit. Saßen immer auf einem 3er wo wir auf allen Strecken nur zu Zweit saßen.
 
Oben